Vorstellung

Gegenwärtige Organisation

 

  • Geboren in Antwerpen am 17. Februar 1948
  • Doktor der Medizin, Chirurgie und Geburtshilfe (RUG, 1973), Lizentiat der Rechte (VUB, 1980), Doktor der Medizinwissenschaften (VUB, 2013)
  • Hausarzt (1973-1999); Unterleutnant-Arzt der Feuerwehr in Boom (1977-1983)
  • Professor an den Fakultäten « Lichamelijke Opvoeding en Kinesitherapie en Geneeskunde en Farmacie » der VUB (1987-2013); Mitglied des Beratenden Ausschusses für Bioethik, als niederländischsprachiger Magistrat (seit 2000); Mitglied der Föderalen Kontroll- und Bewertungskommission Euthanasie, als Arzt (seit 2007)
  • Mitglied der Abgeordnetenkammer (1981-1995, 1999) und des Flämischen Parlaments (1995-1999); Schöffe in Boom (1983-1985) und anschließend Bürgermeister von Boom (1986-1995); Vorsitzender des Kammerausschusses für Volksgesundheit und Umwelt (1984-1991); Vizevorsitzender der Commissie voor Welzijn, Gezondheid en Gezin (1995-1999); Vizevorsitzender der Ad-hoc-Kommission Bijzondere jeugdzorg (1998-1999)
  • Durch königlichen Erlass vom 17. Dezember 1999 zum Richter am Verfassungsgerichtshof ernannt und vom 1. Februar 2016 bis zum 16. Februar 2018 zum (niederländischsprachigen) Präsidenten gewählt

Etienne DE GROOT, Präsident


Zurück